Studium der Zahnmedizin in Zürich, Staatsexamen 1972, Promotion 1975; 1972-1980 Assistent, Oberassistent und Lehrbeauftragter an der Abteilung für Kronen-Brückenprothetik, Teilprothetik und zahnärztliche Materialkunde des Zahnärztlichen Institutes der Universität Zürich (Vorsteher: Prof. Dr. P. Schärer, M.S.). 1980-1982 Visiting Assistant Professor, University of British Columbia (Vancouver, Canada), Departments of Oral Biology (Prof. Dr. A.G. Hannam) and Clinical Dental Sciences (Prof. Dr. W. A. Richter). 1982-1983 Oberassistent und Lehrbeauftragter bei Prof. Dr. P. Schärer, Universität Zürich. Seit 1. Oktober 1983 Ordentlicher Professor und Direktor der Abteilung für Kronen-Brückenprothetik und Okklusion am Zahnärztlichen Institut der Universität Genf. 1984-1987 Präsident der Schweizerischen Gesellschaft für Rekonstruktive Zahnmedizin (SSRD). 1996-2003 Mitglied des Vorstandes des International Team for Implantology (ITI). 1999–2005 Vizedekan der Medizinischen Fakultät der Universität Genf. 2002 Verleihung des Scientific Research Award of the Greater New York Academy of Prosthodontics. 2002-2003 Präsident der European Association of Prosthodontics (EPA). 2005-2009 Geschäftsführender Direktor des Zentrums für Zahnmedizin der Universität Genf. 2006 Visiting Professor, Harvard University (Boston, USA), Department of Restorative Dentistry and Biomaterials Sciences (Prof. Dr. H. P. Weber). Hauptsächliche Forschungsaktivität auf dem Gebiet der zahnärztlichen Implantologie mit Schwerpunkt Aesthetik, CAD/CAM Technologie und Hochleistungskeramiken, sowie auf dem Gebiet der adhäsiven rekonstruktiven Zahnmedizin.

belser.jpg